Bezirkegruene.at
Navigation:

Ausschreibungen

Die GRÜNEN BURGENLAND suchen eine neue Landesgeschäftsführung!


Als Landesgeschäftsführer*in sind Sie für die Koordination aller anfallenden Agenden nach innen zuständig.

Aufgabenschwerpunkte & Profil

  • Die verantwortliche Leitung des Landesbüros inkl. Personalführung
  • Die Planung und Organisation von Kampagnen, politischen Aktionen, Wahlkämpfen und öffentlichen Veranstaltungen
  • Organisation und Betreuung der Gremienarbeit der GRÜNEN Burgenland
  • die Koordinierung der Arbeit und Kommunikation zwischen Gemeinde-, Landes- und Bundesebene sowie den Teilorganisationen
  • die Vertretung der Partei nach außen beim Abschluss von Rechtsgeschäften in finanziellen Angelegenheiten in Absprache mit dem/der Finanzreferent*in​​

Ihre Qualifikationen​​

  • Kampagnen- und/oder Wahlkampferfahrung
  • Fähigkeit zu konzeptivem Arbeiten
  • Einschlägige Erfahrung im mittleren Management, bevorzugt im Partei- bzw. parteinahen, im NGO-, oder Vereins-Bereich
  • Erfahrung in der Teamarbeit und politischer Arbeit
  • Organisations- und Informationsmanagement
  • EDV-Kenntnisse auf Basis des ECDL​

Wenn Sie sich mit den Grundwerten der GRÜNEN identifizieren können, gerne Verantwortung für eine Organisation übernehmen, Belastungsfähigkeit und Stressresistenz mitbringen und das solidarische Arbeiten in Teams mögen, schicken Sie bitte Ihre Bewerbung bis spätestens 30.10.2020 an das Landesbüro der GRÜNEN Burgenland, z.H. Martina Hajdusich, Pfarrgasse 30, 7000 Eisenstadt, martina.hajdusich@gruene.at zu richten.


Das monatliche Gehalt beträgt mindestens 3.200,- brutto. Eine Überzahlung ist bei entsprechender Qualifikation verhandelbar.​​